FDM-Nachrichten

Hier finden Sie eine Übersicht der FDM-News auf forschungsdaten.info.

Gibt es auch in Ihrer Einrichtung neue FDM-Entwicklungen, über die Sie gerne via forschungsdaten.info berichten würden? Wir freuen uns sehr über Ihre Nachricht. Nutzen Sie dazu gerne unser Kontaktformular. Wir werden uns dann zeitnah bei Ihnen melden.

Aktuelles

BMBF-Förderrichtlinie zur Förderung von Projekten zum Thema Nachnutzung und Management von Forschungsdaten an Fachhochschulen veröffentlicht

Das BMBF hat eine Förderrichtlinie zur Förderung von Projekten zum Thema Nachnutzung und Management von Forschungsdaten an Fachhochschulen veröffentlicht. Mit der Projektförderung unterstützt das BMBF FH/HAW dabei, ein leistungs- und passfähiges FDM zu entwickeln bzw. weiterzuentwickeln und zu erproben sowie entsprechende Kompetenzen auf- und auszubauen.

Weiterlesen

Superrechner am KIT eingeweiht

Der neue Supercomputer des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) zählt zu den 15 schnellsten Rechnern in Europa und zu den 13 energieeffizientesten der Welt. Die enorme Rechenleistung des Hochleistungsrechners Karlsruhe, kurz HoreKa, macht neue Erkenntnisse etwa in Klima-, Energie- und Medizinforschung möglich.

Weiterlesen

NFDI4Health User Survey

NFDI4Health, das Konsortium für personenbezogene Gesundheitsdaten, ist dabei, Infrastrukturen und Dienstleistungen für die Forschung aufzubauen. Damit die Angebote möglichst genau der Arbeitsweise sowohl der Forschenden als auch der Datenverwaltenden und Infrastrukturbetreibenden entsprechen und deren Bedürfnisse passgenau treffen, führt das Konsortium nun eine Umfrage durch.

Weiterlesen

Open-Data-Strategie der Bundesregierung verabschiedet

Das Bundeskabinett hat am 7. Juli 2021 die Open-Data-Strategie der Bundesregierung verabschiedet. Damit ist ein Handlungsrahmen für das Open Data-Ökosystem auf Bundesebene gesetzt. Auf fünf Jahre angelegt enthält die Strategie 68 Maßnahmen in drei Handlungsfeldern.

Weiterlesen

Nationale Schweizer Strategie für Open Research Data auf den Weg gebracht

Seit Anfang Juli 2021 hat die Schweiz eine nationale Forschungsdaten-Strategie. Die "Nationale Schweizer Strategie für Open Research Data" orientiert sich stark an den FAIR-Prinzipien und möchte die Rahmenbedingungen für die Entwicklung guter Praktiken im Umgang mit Forschungsdaten und für die Ausgestaltung der Schweizer Dienstleistungs- und Infrastrukturlandschaft formulieren.

Weiterlesen

Entscheid über zweite Förderrunde der NFDI

Förderung von zehn Konsortien der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) beschlossen Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) hat am 2. Juli 2021 die Aufnahme von zehn Konsortien in die Bund-Länder-Förderung der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) beschlossen.

Weiterlesen