FDM-Nachrichten

Aktuelles

Launch des FAIR Office Austria

Das FAIR Office Austria wurde am 9. Juni 2021 online gelauncht. Das Office wurde im Rahmen des Projektes FAIR Data Austria entwickelt und aufgebaut. Ziel der Initiative ist es, Stakeholder aus der Forschung und aus Serviceeinrichtungen zu vernetzen und gemeinsam die Umsetzung der FAIR-Prinzipien in Österreich voranzutreiben. Das FAIR Office Austria stellt darüber hinaus praxisnahe Informationen für Forschende und Serviceprovider zur Verfügung und ist an die globale GO FAIR Initiative angebunden.

Weiterlesen

In eigener Sache: Ausbau des Redaktionsnetzwerks um neue Partnerinstitutionen

Die Weiterentwicklung und langfristige Sicherung von forschungsdaten.info, der zentralen deutschsprachigen Informationsplattform zu Forschungsdatenmanagement, wird stetig voran getrieben. Das Kommunikations-, Informations- und Medienzentrum der Universität Hohenheim, die Bibliothek des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und das Kommunikations-, Informations-, Medienzentrum (KIM) der Universität Konstanz haben für den Zeitraum 2021 bis 2023 ein weiteres Memorandum of Understanding (MoU)…

Weiterlesen

Überblick über FDM-Termine und Veranstaltungsformate: Angebote von forschungsdaten.info und forschungsdaten.org

Digitale FDM-Veranstaltungen haben in der Pandemie deutlich zugenommen. Dadurch steigt einerseits die Möglichkeit für Forschende wie auch FDM-Beauftragte, sich über FDM zu informieren. Andererseits ist es aber auch umso schwerer, den Überblick zu behalten. Daher möchten die Redaktionsteams der Informationsplattform forschungsdaten.info und des Wikis forschungsdaten.org ihre Angebote zum Thema Ihnen heute vorstellen:

Weiterlesen

U Bremen Research Alliance präsentiert Status Quo des Forschungsdatenmanagements im Stadtstaat

Die U Bremen Research Alliance ist Kernbereich der Bremer Wissenschaft. Sie steht für Kooperation auf den Ebenen Forschung, wissenschaftlicher Nachwuchs, Rekrutierung und Infrastruktur. Um kooperative zukunftsorientierte Wissenschaft zu stärken, verfolgt sie gemeinschaftlich die Schaffung eines abgestimmten Raumes für Innovation, Infrastruktur und Forschung. Die Bereiche Forschungsdatenmanagement, Data Science und Digitalisierung bilden einen Schwerpunkt der Arbeit der Mitglieder der U Bremen…

Weiterlesen

NFDI: Dritte Ausschreibungsrunde für Konsortien eröffnet

Bund und Länder haben im November 2018 den Aufbau einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) beschlossen. In der NFDI sollen Datenbestände systematisch erschlossen, langfristig gesichert und entlang der FAIR-Prinzipien über Disziplinen- und Ländergrenzen hinaus zugänglich gemacht werden. Die NFDI wird in einem aus der Wissenschaft getriebenen Prozess als vernetzte Struktur eigeninitiativ agierender Konsortien aufgebaut. Mit dieser dritten Ausschreibung lädt die Deutsche…

Weiterlesen

DFG formuliert Impulse für die kommende Legislaturperiode: FDM langfristig tragfähig gestalten

Mit einem 16-seitigen Impulspapier für die 20. Legislaturperiode des Deutschen Bundestags hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) die aus ihrer Sicht wichtigsten Handlungsfelder und -empfehlungen formuliert. Ziel des Papiers ist, dass die Wissenschaft auch künftig die Schlüsselrolle bei der Bewältigung zentraler Herausforderungen einnehmen kann. In Bezug auf FDM ist es der DFG ein Anliegen, diese langfristig tragfähig zu gestalten. Dabei ist auch die Stärkung von Forschungssoftware ein…

Weiterlesen