Betreff:
forschungsdaten.info aktuell Nr. 14
Von:
forschungsdaten-admin <maximilian.heber@uni-konstanz.de>
Datum:
14.12.2023, 09:30
An:
Maximilian.heber@uni-konstanz.de

 
forschungsdaten.info aktuell Nr. 14  
 

Liebe Leser*innen,

...und schon geht es wieder auf Weihnachten zu.

Noch ein Mal in diesem Jahr informieren wir Sie über Updates auf unserer Seite. So haben wir die meisten Bundeslandseiten um Wikidata-basierte Karten zu institutionellen FDM-Servicestellen erweitert. Außerdem möchte ich gerne bekannt geben, dass wir unsere Newssektion sowie unseren Kalender um Kontaktformulare ergänzt haben, über die wir sehr gerne Ihre Hinweise und Vorschläge aufnehmen. So wird der direkte Kontakt zu uns noch einfacher.

Außerdem berichten wir seit kurzer Zeit auch auf BlueSky über neue FDM-Entwicklungen.

Einen guten weiteren Advent, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch sowie

viele Grüße aus der forschungsdaten.info-Redaktion,

Maximilian Heber

 
 
  forschungsdaten.info aktuell
NEUE INHALTE
 
 

Love Data Week 2024 (12.02. - 16.02.2024)

 
Die nächste Love Data Week steht kurz bevor!
 
Nach der sehr positiven Annahme unserer Love-Data-Week-Seite des vergangenen Jahres haben wir beschlossen, dieses Jahr erneut ein entsprechendes Angebot zur Bündelung aller LDW-bezogenen Veranstaltungen anzubieten.
 
Dabei haben wir die Darstellung der einzelnen Veranstaltungen visuell optimiert. Darüber hinaus verfügt auch diese Seite über ein Kontaktformular, sodass Sie uns unkompliziert Ihre Beiträge zuschicken können.
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Große Datenmengen

 
Das Management großer Daten wird immer wichtiger. Vor diesem Hintergrund haben wir diesem Themenkomplex mehrere neue Texte gewidmet:
 

 

 
 

Softwaremanagementpläne/Software Management Plans

 
Neben Datenmanagementplänen werden auch Softwaremanagementpläne (SMP) immer wichtiger.
 
Doch was ist eigentlich ein SMP, wozu dient er und wie kann ich einen SMP anlegen?
 
Informationen hierzu finden Sie in unserem neuen - zweisprachig verfügbaren - Thementext:
 

 

 
 

FDM-Einführungsmaterialien

 
Das Forschungsdatenmanagement wächst und damit auch die Anzahl an FDM-bezogenen Lern- und Einführungsmaterialien.
 
Um die Übersichtlichkeit zu wahren, haben wir unsere ehemalige Seite Tutorials, Kurse und Anleitungen daher inhaltlich neu ausgerichtet, sodass dort nun allgemeine FDM-Einführungsmaterialien angeboten werden. Fach- und themenspezifische Materialien wurden strukturiert in die Thementexte sowie die Wissenschaftsbereiche ausgelagert.
 
 
 
 

FDM-Konferenzen

 
Neben Arbeitstreffen sind vollumfängliche FDM-Konferenzen essenziell, um sich auszutauschen und voneinander zu lernen.
 
Aus diesem Grund bündeln wir allgemeine, thematische und disziplinspezifische Konferenzen im FDM-Bereich auf unserer neuen Übersichtsseite.
 
 
 
 

Forschungsdatenmanagement in der Sportwissenschaft

 
Unser neuer Wissenschaftsbereich bietet umfassende Informationen rund um
  • NFDI-Konsortien
  • Projekte, Initiativen und Netzwerke
  • Repositorien, Datenjournale und Tools

zum Forschungsdatenmanagement in der Sportwissenschaft.

 
 
 

Forschungsdatenmanagement in Brandenburg

 
In Brandenburg gibt es spannende FDM-Entwicklungen. Vor diesem Hintergrund haben wir unsere Bundeslandseite frisch aktualisiert und umfassend erweitert.
 
Dort finden sich nun Informationen zu:
  • Landesinitiative & Forschungsdatenstrategie
  • Initiativen & Netzwerke
  • Laufende Projekte
  • Zertifikatskurs
  • Abgeschlossene Projekte
 
 
  Veranstaltungen
FORSCHUNGSDATEN.INFO LIVE
 
 

Wikidata als kollaborative Informationsressource zum FDM

am 10. Januar 2024, 10.00 - 11.00 Uhr auf BBB

Die FDM-Landschaft ist dynamisch und in mancher Hinsicht strukturell komplex.

Der Einsatz von Wikidata bietet eine Möglichkeit, Informationen zu Strukturen und Akteuren, z.B. zu FDM-Servicestellen oder zur institutionellen Beteiligung an der NFDI, gemeinschaftlich als zentrale Informationsressource in Form von Open Linked Data zu sammeln und zu pflegen.

In dieser Veranstaltung werden Matthias Fingerhuth & Ceren Yildiz (fdm.nrw) anhand praktischer Beispiele aus dem Bereich FDM vorstellen, was Wikidata ist, wie es funktioniert sowie, wie man Informationen in Wikidata einpflegen und wieder entfernen kann. Auch wird anhand eines Beispiels aufgezeigt, wie Infomationen aus WikiData in digitale Dienste eingebunden werden können.

Weitere Informationen und Zugangsdaten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  forschungsdaten.info
NACHRICHTEN
 
 

News zum Forschungsdatenmanagement

FDM-Postlieferung: Wohin sie wollen!

NFDI4Ing: Umfrage zum FDM in den Ingenieurwissenschaften läuft noch bis 22. Dezember

UBRA Data Train: kostenloses, englischsprachiges Trainingsprogramm in Forschungsdatenmanagement und Data Science für Promovierende aller Fachrichtungen

Love Data Week 2024: Aktionswoche zum liebevollen Umgang mit Daten

Projekt FDNext: Forschungsdaten-Policy-Generator auf GitHub veröffentlicht

E-Science-Tage: Tagungsband veröffentlicht sowie Termin für 2025 festgelegt

KonsortSWD: Englische Übersetzung von „Forschungsdatenmanagement in kleinen Forschungsprojekten“ veröffentlicht

MWK Niedersachsen: Start der "Landesinitiative Forschungsdatenmanagement Niedersachsen"

fdm.nrw & DKZ.2R: Call for Papers der zweiten FDM-Werkstatt veröffentlicht

NFDI4Health: Trainingshandbuch zum Forschungsdatenmanagement in der Gesundheitsforschung erschienen

NFDI: Basisdienst IAM4NFDI erhält Förderung für zweijährige Integrationsphase

In eigener Sache: forschungsdaten.info auf BlueSky verfügbar

TU Wien: Signifikante Erweiterung des Hochleistungs-Rechenclusters MUSICA

EOSC: Empfehlungen zur Langzeitarchivierung von Daten sowie Konsultation hierzu

KonsortSWD: Tätigkeitsbericht 2022 der vom RatSWD akkreditierten Forschungsdatenzentren veröffentlicht

DataNord - neues Datenkompetenzzentrum an der Universität Bremen

BERD@NFDI: Neuer YouTube-Channel für die BERD Academy

Rheinland-Pfalz: Neue Digitalstrategie u.a. zum Thema Forschungsdatenmanagement

Neues Whitepaper zum Record Linkage im Bereich der Gesundheitsforschung

NFDI: Nachbericht zur CoRDI 2023 veröffentlicht

BMBF: Aktualisierte und vollständig überarbeitete Handreichung "Urheberrecht in der Wissenschaft"

Stifterverband: Publikation "datenkompetent" bietet Vorschläge zur Einbindung von Data Literacy in die Hochschullehre

NFDI4Ing-Community-Umfrage 2023 gestartet

RatSWD: Start der 8. Berufungsperiode & Positionspapier zum Forschungsdatengesetz

Baden-Württemberg: Start des Open-Data-Portals daten.bw

DFG: Eckpunktepapier für die zweite Förderphase der NFDI veröffentlicht

Deutsche Bundesregierung: Beschluss eines Entwurfs zu einem Gesetz zur verbesserten Nutzung von Gesundheitsdaten

Deutsche Bundesregierung: Kabinett beschließt Nationale Datenstrategie

Materialien der E-Science-Tage 2023 online verfügbar

Projekt re3data COREF: Neue Version des re3data Metadata Schema veröffentlicht

GDA: Projektpartner*innen zur Aufbereitung historischer Forstamtsdatenbestände gesucht

GHGA: Positionspapier über Betroffenenbeteiligung

Positionspapier des RatSWD: Nutzung von Registerdaten für Zwecke der Forschung sichern

Zur Newssektion

 
 
   
 
 
  *  Impressum *  Datenschutzerklärung *  Data protection information  
 

 

powered by phpList 3.6.13, © phpList ltd