Betreff: forschungsdaten.info aktuell Nr. 3
Von: forschungsdaten-admin <elisabeth.boeker@uni-konstanz.de>
Datum: 27.05.2021, 15:24
An: elisabeth.boeker@uni-konstanz.de

 
forschungsdaten.info aktuell Nr. 3  
 
 

Liebe Leserinnen und Leser,

Forschungsdatenmanagement gewinnt auch bei Fördergebern immer mehr an Relevanz. Deshalb haben wir in unserem Artikel zu Förderrichtlinien die Anforderungen für Sie zusammengestellt, die bei Förderungen im D-A-CH-Raum oder durch die EU gestellt werden. Einen zweiten Schwerpunkt möchten wir in diesem Newsletter auf das Thema Datenschutz legen. Die Redaktion bietet hierzu am 2. Juni, 13-14 Uhr, ein Webinar im Rahmen von forschungsdaten.info live an. Kommen Sie gerne dazu und diskutieren Sie mit uns!

Herzliche Grüße von Ihrer forschungsdaten.info Redaktion
Elisabeth Böker

 
 
  forschungsdaten.info aktuell
NEUE ARTIKEL
 
 

Förderrichtlinien

Die meisten Forschungsförderer im deutschsprachigen Raum haben Richtlinien für das Forschungsdatenmanagement eingeführt.

Vorgaben der Förderer sollten eingehalten werden

Forschungsdaten aus Projekten, die aus öffentlichen Mitteln geförderten werden, werden als ein öffentliches Gut gesehen. Daher sollten die Daten mit so wenigen Einschränkungen wie möglich offen zur Verfügung gestellt werden. Doch was gilt bei den größten Fördergebern in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in den EU-Förderprogrammen? Aktuelle Informationen dazu finden Sie im Artikel Förderrichtlinien.

Zum Artikel Förderrichtlinien

 
 
   
  forschungsdaten.info
VERANSTALTUNG
 
 
 
 
forschungsdaten.info live Datenschutz

 

2. Juni 2021
13-14 Uhr
Online

 

 
 

 

Veranstaltet von
forschungsdaten.info
 
Vortragende Personen
Frauke Ziedorn, TIB Hannover
 
Weitere Informationen
Zum FDM-Kalender von forschungsdaten.info

 

 
 
 
   

 

powered by phpList 3.6.2, © phpList ltd